Sonnenbrillen - Augenschutz oder Modeartikel?

Viele Sonnenbrillen sind modische Begleiter, sehr beliebt als Accessoire. Sie können Sie fast überall und in den verschiedenen Preislagen kaufen und viele Menschen legen dann bei der Auswahl der Sonnenbrille mehr Wert auf Aussehen als auf die Funktion. Aber eine gute Sonnenbrille schützt die Augen nicht nur vor neugierigen Blicken, Sie schützt auch vor Blendung und schädlichen UV-Strahlen, sie kann Kontraste intensivieren, hält Wind fern und verhindert Reflexionen und Streulicht. Diese schädliche UV-Strahlung kann manche Augenerkrankungen beschleunigen, wie zum Beispiel die Bildung des grauen Stars und Schädigungen der Netzhaut. So wie Sie Ihre Haut mit einem hohen Lichtschutzfaktor schützen, so können Sie auch ihre Augen schützen. Besonders Kinderaugen sind empfindlicher als die Augen Erwachsener. Guter UV-Schutz ist ein unbedingtes „MUSS“.

Die richtige Sonnenbrille:

Als Sportler

wählen Sie die Tönung Ihrer Sport-Sonnenbrille nach dem bevorzugten Sport aus. Alpinisten und Skifahrer greifen zu dunklen Gläsern, Golfer und Radfahrer nutzen gerne Kontrastverstärker Töne in gelb/orange . Bei bewegungsintensiven Sportarten und hohen Geschwindigkeiten ist ein fester Sitz und eine gute Passform unerlässlich. Austauschbare Befestigungssysteme, Polsterung und anpassbare Bügel erhöhen den Tragekomfort.

Ein weiterer Tipp für Wassersportler, Angler und vor allem Autofahrer sind polarisierende Sonnengläser. Diese haben zu klassischen Sonnenschutz noch eine Zusatzfunktion. Sie sorgen für mehr Komfort und Sicherheit, da sie die durch Lichtspiegelungen verursachte Blendung neutralisieren, wie bei nassen Straßen oder spiegelnden  Flächen. Durch das herausfiltern der Spiegelungen haben Sie mit polarisierten  Gläsern  ein brillanteres Farbsehen und ein höheres Kontrastsehen.

Brillenträger

können sich eine Sonnenbrille mit beliebiger Tönung, Kontrastverstärkung oder auch polarisierend in Ihrer Sehstärke fertigen lassen. Auch für die modisch gebogenen Sportbrillen, können dank modernster Technik, Sonnenbrillengläser in eigener Sehstärke angefertigt werden.

Das Beste ist, wenn Sie mit uns Ihre persönliche Situation besprechen und wir dann ihren individuellen Lichtschutz darauf abstimmen können. Das Team von Augenoptik Bösenberg berät sie gerne und hält tolle Angebote für sie bereit. Achten Sie auch auf unseren aktuellen Flyer.

Polarisierende Brillengläser

Polarisierende Gläser haben zum klassischen Sonnenschutz noch eine Zusatzfunktion. Sie sorgen für mehr Komfort und Sicherheit, da sie die durch Lichtspiegelungen verursachte Blendung neutralisieren. Nasse Straßen, spiegelnde Flächenirritieren. Hier bieten polarisierende Brillengläser einen Zusatznutzen. Natürliches Licht ist unpolarisiert. Dieser Filterlässt Licht nur in eine Richtung, also polarisiert durch. Durch das Herausfiltern der Spiegelungen haben Sie mit polarisierenden Gläsern ein brillanteres Farbsehen und ein höheres Kontrastsehen. Diese Art Gläser sind für Autofahrer, Radfahrer, Skater, Angler, also für Menschen, die mit reflektierenden Flächen zu tun haben, hervorragend geeignet.